Die Frühen Jahre (Der Gnadenvolle #1) (Paperback)

Die Frühen Jahre (Der Gnadenvolle #1) By Lamb Books Cover Image

Die Frühen Jahre (Der Gnadenvolle #1) (Paperback)

$18.78


Not On Our Shelves—Ships in 1-5 Days
(This book cannot be returned.)

Ihr seidenes, honigblondes Haar, das anmutig in Locken endet, ihre Augen in himmelblau, ihr's es kleines Gesicht rosig und l chelnd, mit dem Wind, der die rmel ihres Leinenkleids etwas aufbl st, hat sie die Erscheinung eines kleinen Engels mit halbge ffneten Fl geln und bereit zum Fliegen. In ihrer Hand tr gt sie einen Strau von Wildblumen; Mohn, Kornblumen und andere vom Kornfeld und als sie ihrer Mutter n her kommt, f ngt sie an zu rennen und ruft fr hlich wie eine kleine Taube, die ihren Flug an den Knien ihrer Mutter beendet, die diese ffnet, um sie zu empfangen. Anne legt ihre Nadelarbeit beiseite und ffnet ihre Arme, um sie zu begr en. "Mami, Mami ", sagt die kleine Taube, w hrend sie im kurzen Gras und ihr Gesicht im Scho ihrer Mutter vergr bt, sodass nur ihr goldenes Haar im Nacken sichtbar ist, ber das sich Anne tief beugt und welches sie k sst. Dann hebt Maria ihren Kopf und reicht ihrer Mutter die Blumen und mit jeder Blume erz hlt sie eine Geschichte, die sie erfunden hat: "Diese gro e blaue", sagt sie, "ist ein Stern der vom Himmel kam, um den Kuss des Herrn zu Mami zu bringen. Hier: K sse diese kleine, himmlische Blume dort, an ihrem Herzen, und du wirst sehen, dass sie wie Gott schmeckt." "Auf dieser anderen, die etwas blasser blau ist als Papas Augen, steht auf den Bl ttern, dass der Herr Papa sehr liebt, denn er ist gut." "Und diese kleine, die einzige, die gefunden wurde, ist die, die Gott schuf um Maria zu sagen, dass er sie liebt." "Und diese roten, wei Mami, was sind sie? Sie sind St cke vom Kleid K nig Davids, befleckt mit dem Blut der Feinde Israels und ges t auf den Schlachtfeldern und den Feldern des Sieges. Sie kommen von diesen Streifen des heroischen, k niglichen Kleids, die im Aufstand f r den Herrn abgerissen wurden." "Diese wei e und vornehme, aus sieben gleichm igen Seidenkelchen gemacht, die in den Himmel schauen, die voll duftet und dort dr ben gewachsen ist, nahe dem Brunnen - Papa pfl ckte sie f r mich zwischen den Dornen - ist mit dem Kleid Salomons gemacht. Er trug es so viele, viele Jahre zuvor im gleichen Monat, in dem seine kleine Enkelin geboren wurde, als er in der pr chtigen Majest t seiner Roben unter den Mengen Israels vor die Bundeslade und das Tabernakel trat. Und er frohlockte und er sang den Lobgesang und das Gebet seiner Freude." "Ich m chte immer wie diese Blume sein", schlie t Maria. "und wie der weise K nig. Ich m chte mein ganzes Leben lang Lobges nge und Gebete vor dem Tabernakel singen." "Woher kennst du diese heiligen Dinge, mein Schatz?", fragt Anne. "Wer hat dir davon erz hlt? Dein Vater?" "Nein, ich wei nicht, wer es ist. Ich denke, ich habe sie immer gekannt. Vielleicht gibt es jemanden, der mir davon erz hlt und ich sehe ihn nicht. Vielleicht einer der Engel, die Gott schickt, um zu den Menschen zu sprechen. Dann h rt sie mit geschlossenen Augen den W rtern zu, die ihre Mutter sagt und wiederholt sie mit leiser Stimme, als wenn das besser w re, um sich an sie zu erinnern. Als Anne beendet, fragt Maria: "Wie lange wird es dauern, bis wir den Immanuel empfangen?" "Ungef hr drei ig Jahre, meine Liebste." "Was f r eine lange Zeit ", sagt Maria mit tiefer Sehnsucht.
Product Details ISBN: 9781981646203
ISBN-10: 1981646205
Publisher: Createspace Independent Publishing Platform
Publication Date: December 11th, 2017
Pages: 80
Language: German
Series: Der Gnadenvolle